Women Protect Kurs Level 1

Women Protect ist ein neuzeitliches und äusserst effizientes Selbstverteidigungstraining, welches ausschliesslich für Frauen aus dem Krav Maga Self Defense System konzipiert wurde. Das Erfolgsrezept von Women Protect liegt wie auch beim Krav Maga in der Einfachheit der Techniken, welche altersunabhängig erlernt werden können. Die Kursteilnehmerinnen lernen in diesem Kurs sich gegen blöde Anmachen, Drohungen, sexuelle Belästigungen oder gar Übergriffe zur Wehr zu setzen und stärken dadurch ihr selbstbewusstes Auftreten. Dieser erste Schritt ist ein Ausstieg aus der Opferrolle und gibt der Frau das nötige Selbstvertrauen. Ängste abbauen und den Mut zur Gegenwehr sind weitere Schritte auf dem Weg zum Selbstschutz. Dies kann jede Frau, ganz unabhängig von der körperlichen Konstitution und Alter erlernen, damit sie sich in Zukunft vor verbalen oder tätlichen Konfliktsituationen im Alltag besser schützen kann. 

  • Kursort: Baden, Mellingerstrasse 2 (Falkenareal
  • Kursdauer: 2x 4 Lektionen à 60 Minuten
  • Kursdaten: Sa 16.09 & 23.09.2017
  • Kurszeit: Jeweils am Samstag, 1130-1530 Uhr
  • Kosten: CHF 170.00 (vor Kursbeginn zu bezahlen)
  • Kleidung: Trainer & T-Shirt
  • Zielgruppe: Einsteigerinnen oder Refresher-Teilnehmerinnen, ab 16 Jahren
  • Kursziel: Erlernen von Basisfertigkeiten und Aneignen von technischen, taktischen und mentalen Grundkenntnissen
  • Kursinhalte: 
    • Bewegungslehre (Stand, Stellung, Laufen)
    • Erkennen von Gefahren und Distanzgefühl entwickeln
    • Kommunikation und Stimmtraining
    • Abwehr- und Befreiungstechniken stehend
    • Schlag-, Block- und Kombi-Training stehend
    • Theoretische, mentale und taktische Basiselemente
    • Situationstraining Redmen stehend

Anmeldung:  per Mail an info@kravmaga-baden.ch mit Angabe der Adresse (die Anzahl Plätze ist beschränkt)

 

Feedbacks zum Kurs

"Super Kurs. Stärkt das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen enorm. Zeigt, was in dir stecken kann! Lehrreich, spannend und absolut praxisorientiert!"

 

"Jede Frau sollte einen solchen Kurs besuchen! Man lernt nicht nur theoretisch wie man sich mit einfachen Bewegungen effektiv zur Wehr setzen kann, sondern hat auch die Möglichkeit, das Gelernte in einer Angriff-Situation gegen einen Kursleiter anzuwenden und bekommt ein persönliches Feedback dazu. Tolle Kursleiter, die immer auf alle unsere Fragen eingegangen sind. Ich persönlich war so überzeugt, dass ich mich noch vor Kursende für den regulären Krav Maga-Kurs eingeschrieben habe."

 

"Ich war mit dem Kurs und dessen Aufbau sehr zufrieden. Ich habe gelernt, dass ich, wenn ich auf mich allein gestellt bin, nicht unbedingt aufgeschmissen bin, sondern dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, sich zu wehren. Schade ist der Kurs schon vorbei!"